DAS American Akita Fach Forum

 
 
 
 
 
 
Herzlich Willkommen
Wer ist gerade im Forum?
Momentan sind 3 Benutzer online: 0 registrierte, 0 versteckte, 3 Gäste. Der Besucherrekord liegt bei 247 Besuchern zeitgleich online am 27.03.2019 um 16:19 Uhr.
American Akita Fach - Foren News Ticker
40 Jahre "Hundeerfahrung" und kein bisschen Weise. ++ Die Wahrheit - WER für die Ausbildung des Longcoat Rüden Caleb verantwortlich zeichnet. ++ Für den American Akita Fach Bereich wieder verfügbare Fachartikel: Individualdistanz DER Fachartikel. - Der Soziale Rang und seine Ordnung - Weshalb Hetzsequenzen Selbstbelohnend sind - Verhalten bei Wildkontakt - Das Markierverhalten der Hündin ++Keine Neuzulassungen mehr für Menschen, welche sich in Themengleichen Facebookgruppen engagieren! ++American Akita ohne Leine DAS American Akita Fach Forum bildete in 2018, vier American Akita zu gehorsamen und kontrollierbaren Freigängern aus. ! ++Bare Mountain - DAS American Akita Kompetenz Zentrum ++Aus unserer Verhaltensabteilung: Überfallandrohung ++Ausbildungsvideos von Gato at Lujoan gibt es kontinuierlich bei DAS American Akita Fach Forum !
Portal Artikel

Erfahrungsbericht mit Math the Leashmans AJC Leinen

Guten Tag zusammen, Es begleiten uns nun weit mehr als 1 Jahr 2 Ausführungen der Feldleine, die ich je nach Einsatzgebiet benutze. Bei unserer ersten Feldleine handelt es sich um eine 5 meter lange und 250 g. leichte Feldleine. Das Folgestück hat eine Länge von 10 meter und wiegt 350 g. Zum Vergleich, unsere normale Führleine bringt es auf 1,5 Meter und einem Gewicht von 250 g. Beide Feldleinen liegen sehr gut in der Hand und sind wunderbar zu händeln. Bei uns sind alle drei Leinen ständig im Einsatz, es haben sich bei den Feldleinen noch keinerlei Abnutzungen sichtbar gemacht, obwohl wir stetig durch Wald, Wiesen, Matsch, Felder, Bäche und Flussläufe wandern.

Caleb's Ausbildungsstand

Diese Stellungnahme war auf Wunsch an Caleb's Halterin gerichtet. Ein kurzer Auszug: Was mich aber wirklich aus meinem Stuhl gerissen hat ist, daß Du (immer noch) mehrere Verbalisierungen für EINE auszuführende Tätigkeit benutzt. Hierher, Komm, Komm, Kommher waren Deine an Caleb gerichteten Worte bei 1:36 - 1:37. Eigentlich wollte ich mich ja zurückhalten, zumindest was Deinen Wust an ähnlichklingenden Verbalisierungen für das MIT Kommen und das HERAN Kommen betrifft. Das stört mich auch schon länger und ich habe es ja auch schon angesprochen; aber Du hast damals im Brustton der Überzeugung geantwortet; daß ich mir dachte: "OK - ich sage dazu nichts mehr." Paß auf, ich sage Dir einmal, wann Du mal ganz übel über Dein "Komm", "Hierher" und "KommHer" stolpern könntest. Stell Dir einmal Diese Situat …

Wiedereingestellte Fachartikel

Hallo meine Lieben, ich hatte vor einiger Zeit einige meiner Fachartikel, sowie Fachthread's aus dem öffentlichen Forenbereich herausgenommen und wollte diese auch eigentlich dort an dieser Stelle belassen. Aber ich Denke, daß gerade unsere neuen "Mehr - Akita HalterInnen" von den Erfahrungswerten und den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können. Da ich an dieser "Mehr Akita Haltung" maßgeblichen Anteil habe und bei Dragana Duric im Wort stehe, aufzupassen und präsent zu sein, wenn der Aki klemmt, habe ich mich dazu entschlossen, diese Fachartikel und Fachthread's wieder zur Verfügung zu stellen. Prophylaxe ist besser als Verhaltensmodifikation! Und damit sich einige Dinge erst gar nicht aufspielen, sollten diese Fachinformationen Inhaliert werden. Ich stehe gerne auch mit Rat und Hilfe zu diesen Informatione …

Magendrehung beim American Akita

Neuer Download Artikel: Magendrehung beim American Akita [Links sind leider nur für eingeloggte sichtbar]
DAS American Akita Kompetenz Zentrum

Herzlich Willkommen bei   

Bare Mountain

DAS

American Akita

Fach - Forum

Wir möchten dem American Akita Interessenten, dem Akita Einsteiger sowie dem American Akita Spezialisten eine angenehme  und interessante Austauschplattform bieten.
Aufgrund, meiner Erfahrung aus 50 Jahren des Zusammenlebens mit Hunden, sowie unserer mehr als 17 Jährigen Tätigkeit in der Leitung von Internet Foren,  zum Übergreifenden Thema “Hund”, - des Weiteren aufgrund von Erfahrungswerten aus mehr als 12 Jahren der Unterhaltung des einzigen Fach Forum für den AMERICAN AKITA, ist es uns möglich aus einem sehr großen Erfahrungsschatz,  sowie Wissensfundus heraus, Fragen zu vorgenannten Themenbereichen fachlich und sofern gewünscht - in der gebotenen Ausführlichkeit, beantworten zu können.
Unsere Prämissen sind sozial angemessene Umgangsformen und Diskussionen auf positiv werthaltender, toleranter Basis. 
Wir freuen uns auf neue TeilnehmerInnen, welche in der Lage sind, mit uns positiv werthaltend und tolerant auszutauschen.
 
 

Mathias Kahlenberg 
Spezialist für American Akita
 
Fachautor

Alle Rechte vorbehalten - Bare Mountain 2002 - 2019

Individualdistanz beim American Akita

Individualdistanz beim American Akita - DER Fachartikel

Teil 1 

Weshalb dieser Artikel? 

Weil in der Fachliteratur über dieses Thema sehr wenig zu finden ist und weil dort konkrete Beispiele fehlen. Weil es bei einem Forentreffen zu einem Zwischenfall kam, der im Artikel dargestellt wird und weil, eine sogenannte Hundetrainerin das Vorhandensein von Individualdistanz verneinte. 

Weil ich bestürzt war, wie wenig selbst Menschen über Individualdistanz Wissen, die vorgeben, mit Hunden zu arbeiten. 

Weshalb Hetzsequenzen beim American Akita selbstbelohnend sind

Aus unserer Anti Jagd Abteilung:

Medizinisch - Psychologisches Fachwissen, welches den meisten sogenannten Hundetrainern nicht zur Verfügung steht: 

American Akita Jungrüde Gato at Lujoan
Aber er hat's ja gar nicht kriegen können...
höre ich seit bald 20 Jahren immer; und immer wieder, beim Anti Jagd Coaching, Gebetsmühlenartig zur Verteidigung...  Ich predige ebenso Gebetsmühlenartig seit bald 20 Jahren immer und immer wieder, daß Jagen selbstbelohnend ist und erkläre auf Nachfrage auch gerne die Hintergründe: 

Die Hormonregulage während einer Hetzsequenz beim American Akita:

Will ein an Dir hochspringender American Akita die Weltherrschaft an sich reißen.

Will ein an Dir hochspringender American Akita die "Weltherrschaft" an sich reißen?

Eine unserer Akitainteressierten Teilnehmerinnen wandte sich mit folgender Frage an uns:

In einer Szene sprang der Akita sein Frauchen an und " umarmte " sie bei dem Wiedersehen . Cesar Millan sagte zu diesem Verhalten , das man das einem Akita nie erlauben solle , da Akita wie Bären seien und dieses " Umarmen" bei dieser Rasse eine dominante Geste sei. Würdet ihr das als Akita- Halter so unterschreiben ?

Und immer wieder "Dominanz"!

Wir beleuchten diese von Herrn Millan getätigte Aussage, nach Sichtung des relevanten Videofilms, im Hinblick auf - Zwischenartliche Kommunikation - Verhaltensbiologische Aspekte - AmericanAkita typische Besonderheiten

Wir klären auf, Wann ein solches Verhalten dem Zweck der Sozialen Expansion dient!